Die Bedingungen, die für die ESTA-Anwendung erfüllt sein müssen

Die Zulassungsvoraussetzungen für die elektronische Reisegenehmigung ESTA sind weniger streng als für das US-Visum. Dennoch stellen die US-Behörden niemandem ESTA aus. Um sich für das Visa Waiver-Programm zu qualifizieren, müssen Sie bestimmte Bedingungen erfüllen. In diesem Artikel finden Sie alle Details zu den ESTA-Zulassungskriterien, um sicherzustellen, dass Sie eine befristete Aufenthaltserlaubnis beantragen können.

Voraussetzungen für die Beantragung von ESTA

Um sich für eine ESTA USA zu bewerben, müssen Sie zuerst Staatsbürger eines Landes sein, das vom Visa Waiver-Programm bevorzugt wird. Zu den Mitgliedsstaaten dieses Systems zählen alle Nationen der Europäischen Union sowie Neuseeland, Japan und Taiwan. Wenn Sie französischer oder belgischer Staatsangehöriger sind, reagieren Sie positiv auf dieses Kriterium.

US-Zoll- und Grenzschutzbehörde, die für die Ausstellung von ESTAs zuständig ist, verlangt von Reisenden einen biometrischen oder elektronischen Reisepass. In der Tat ist das Dokument ESTA eine elektronische Genehmigung, es ist mit dem Reisepass per Computer verbunden, aber diese Registrierung ist auf den Reisepässen der alten Generation nicht möglich (optische Lesung). Wenn Sie im Besitz eines solchen Ausweises sind, müssen Sie unbedingt einen neuen Reisepass bestellen, bevor Sie Ihren ESTA beantragen. Denken Sie unbedingt daran, dass Sie mit einem gültigen Reisepass in die USA reisen müssen. Wenn dieser abgelaufen ist oder vor Ihrer Abreise abläuft, lehnen die US-Behörden Ihren ESTA-Genehmigungsantrag kategorisch ab.

Um ohne Visum in die USA zu reisen , sind die Gründe für den Aufenthalt sehr umrandet, drei Szenarien sind möglich:

  • touristische Reise;
  • Geschäftsreisen (Vertragsunterzeichnung, Besuch eines Lieferanten usw.);
  • Transit.

Wenn Ihre Reise in die Vereinigten Staaten von Amerika auf eine andere Erklärung zurückzuführen ist, ist der Visumantrag bei der US-Botschaft von wesentlicher Bedeutung.

Wichtig ist auch die Aufenthaltsdauer in den USA. Wenn Sie von der ESTA-Genehmigung profitieren möchten, beachten Sie bitte, dass Ihre Reise 90 Tage nicht überschreiten darf. Für einen weiteren Tag hat das amerikanische Visum Vorrang.

Schließlich sind mit dem Dokument ESTA nur Einreisen auf US-amerikanischem Boden per Luft- oder Schiff gestattet. Wenn es sich um eine Einreise auf dem Landweg handelt, ist ein anderes Formular erforderlich.

Die oben genannten Bedingungen versichern Ihnen das Recht, eine ESTA-Reisegenehmigung zu beantragen. Diese Anfrage ist über die offizielle Website der US-Regierung oder eine private Website möglich, die auf die Unterstützung der Erlangung von ESTA spezialisiert ist.

Das ESTA-Formular: ein wichtiger Schritt bei der Auswahl der Kandidaten

ESTAs Antrag erfordert das Ausfüllen eines Online-Formulars . In diesem Fragebogen werden zahlreiche Informationen abgefragt, insbesondere zu Ihrer Identität, Ihrem Reisepass und den Bedingungen für Ihre Reise in die USA. Sie müssen auch eine Reihe von geschlossenen Fragen beantworten, die sich auf Ihre Gesundheit, Ihre früheren Reisen oder Ihre Vorstrafen beziehen. Der ESTA-Fragebogen soll dem US-Bundesstaat lediglich versichern, dass Sie keine Bedrohung für seine Bürger darstellen. Wenn die Computersysteme bei der Analyse Ihrer Antworten auf die gestellten Fragen feststellen, dass Sie an einer übertragbaren Krankheit leiden, bereits Straftaten begangen haben oder sogar in eines der Länder von Muslim Ban gereist sind, Sie werden wahrscheinlich mit einer ESTA-Ablehnung konfrontiert.

Was beinhaltet die ESTA-Reisegenehmigung?

Sobald Sie die Reisegenehmigung erhalten haben, haben Sie das Recht, bei einer Fluggesellschaft oder Reederei in die USA einzusteigen. Dies garantiert jedoch nicht, dass Sie in die USA einreisen können. In der Tat können nur die Beauftragten des Grenzpostens Ihre Anwesenheit im Inland genehmigen.

Um Ihre Genehmigung rechtzeitig zu erhalten, müssen Sie Ihre Anfrage 72 Stunden vor dem Tag Ihres Einsteigens einreichen. Wenn Ihre Anfrage genehmigt wurde, wird automatisch eine Antwort gesendet. Im Falle einer ausstehenden Autorisierung benötigen Sie 3 Tage für eine endgültige Antwort.

Die Gültigkeitsdauer des ESTA-Formulars beträgt zwei Jahre. Es ist von dem Moment an verwendbar, in dem es ausgestellt wurde, und ermöglicht es, überall und jederzeit in den Vereinigten Staaten zu reisen. Wenn Ihr ePass oder biometrischer Pass jedoch vor Ablauf Ihrer ESTA abläuft, ist Ihre Reisegenehmigung nicht mehr gültig und Sie müssen sich erneut online bewerben.