Wie erhalte ich ein französisches ESTA-Dokument für die USA?

Das ESTA-Dokument wurde 2009 im Rahmen des Visa Waiver-Programms eingeführt. Ziel dieses Programms ist es, Ausländern aus 38 Ländern die Einreise in die USA zu ermöglichen, ohne ein Visum zu beantragen. Das VWP betrifft hauptsächlich die Länder der Europäischen Union . Französische Staatsbürger können sich daher ganz einfach mit einem ESTA-Dokument in den Vereinigten Staaten von Amerika aufhalten.

Ursprung und Nützlichkeit des ESTA-Dokuments

Die US-Behörden haben ESTA in erster Linie gegründet, um die nationale Sicherheit der Vereinigten Staaten zu stärken. Das ESTA-Dokument soll die Sicherung von Flügen und die Navigation in die USA erleichtern. Ziel ist es, Angriffe wie im September 2001 zu vermeiden. Deshalb werden alle Personen, die eine ESTA-Autorisierung beantragen, in die dafür eingerichtete Datenbank aufgenommen. Die ESTA hat jedoch nicht nur ein Sicherheitsziel, sondern ermöglicht es auch, die amerikanische Verwaltung zu entlasten, indem sie die Einreiseverfahren in das amerikanische Hoheitsgebiet erleichtert. Das ESTA-Dokument beseitigt die Formalitäten, die erforderlich sind, um ein US-Visum zu erhalten, sodass Sie nicht mit einer Akte mit verschiedenen Belegen zur US-Botschaft gehen müssen.

Das französische ESTA-Dokument kann den Visumantrag ersetzen

Das französische ESTA-Dokument richtet sich hauptsächlich an Touristen, dies ist jedoch nicht der einzige Fall. Wenn Sie im Rahmen einer Geschäftsreise für Ihr Unternehmen oder Ihren Transit in die USA reisen müssen, haben Sie auch Anspruch auf eine ESTA-Genehmigung.

Achtung, all diese Bedingungen gelten nur, wenn die Reise in die USA 90 Tage nicht überschreitet. Bei Bedarf ist der Visumantrag bei der US-Botschaft unbedingt erforderlich.

Das ESTA-Dokument beschränkt sich viele Monate darauf, dieses Visum zu erhalten . Zum einen verkürzen sich die Vorlaufzeiten erheblich, es genügt, 72 Stunden nach dem Absenden der Anfrage auf eine Antwort zu warten. Andererseits ist die Nachfrage nach ESTA völlig gering. Schließlich bleibt der wirtschaftliche Vorteil von ESTA günstiger als das US-Visum, unabhängig davon, wo Sie den Antrag stellen.

Die Gültigkeit des französischen ESTA-Dokuments

Wenn das Ablaufdatum Ihres biometrischen oder elektronischen Passes vor dem Gültigkeitszeitraum des ESTA-Dokuments liegt, beachten Sie bitte, dass Ihre Autorisierung nicht mehr gültig ist.

Wenn das Ablaufdatum Ihres biometrischen oder elektronischen Passes vor dem Gültigkeitszeitraum des ESTA-Dokuments liegt, beachten Sie bitte, dass Ihre Autorisierung nicht mehr gültig ist. Die einzige Möglichkeit, in die USA zurückzukehren, ist die erneute Online-Beantragung eines gültigen Reisepasses.

Ist es möglich, das ESTA-Formular auf Französisch auszufüllen?

Bisher nur in englischer Sprache verfügbar, ist das ESTA-Formular jetzt auf der offiziellen Website der US-Regierung in französischer Sprache verfügbar. Darüber hinaus ist es möglich, das ESTA-Formular an vielen spezialisierten Standorten auszufüllen, wenn Sie dazu Hilfe benötigen.

Ob auf Englisch oder Französisch, der Fragebogen wird derselbe sein. Es setzt sich an erster Stelle eines Teils aus Ihrem Personenstand (Name, Vorname, Geburtsdatum usw.) und Ihrem Reisepass zusammen. Anschließend werden verschiedene Fragen im Zusammenhang mit Ihrem Gesundheitszustand, Ihrer Vorstrafe oder Ihren früheren Reisen gestellt .

Sobald Sie die Zahlung online getätigt haben, wird Ihre Datei direkt an die US-Behörden gesendet. Sie werden Sie innerhalb von 72 Stunden über die Entscheidung in Bezug auf Ihre Anfrage informieren.

In vielen Fällen wird die ESTA-Zulassung innerhalb von Minuten genehmigt. Dies bedeutet, dass Sie in der unmittelbaren Lage sind, in die Vereinigten Staaten abzureisen. Wenn Ihr ESTA-Antrag im Gegenteil abgelehnt wird, haben Sie weiterhin die Möglichkeit, ein Visum beim US-Konsulat zu beantragen.